Unkompliziert in die Wildnis
3h Direktflug von Hannover oder Stuttgart

"Wir hätten nicht gedacht, dass die Anreise nach Lappland so unkompliziert ist"

Lena Weyergans
L

appland, die letzte echte Wildnis Europas. Unberührte Natur, einzigartige Tierwelt und unbeschreibliche Weite. Trotz dieser Abgeschiedenheit ist Schwedisch Lappland für die besonderen Arctic Earth Erlebnisse hervorragend zu erreichen. Ihr könnt je nach Reisezeit von Stuttgart (STR), Köln (CGN) oder Hannover (HAJ) direkt nach Arvidsjaur (AJR) fliegen. Es handelt sich um einen Charterflug mit einem Airbus A320 (174 Sitzplätze) oder A319 (144 Plätze) mit unserem Partner Pro Sky. Nach ca.3 Stunden Flugzeit landet ihr auf dem eindrucksvollen Winterflughafen von Arvidsjaur. Dieser Flughafen wird in den Wintermonaten 2-3 Mal pro Woche von Pro Sky für Mitarbeiter der Automobilindustrie direkt von Deutschland aus angeflogen. Somit kommt auch ihr in den Genuss einer unkomplizierten und sicheren Anreise ohne Umsteigen.

Voraussichtlicher Flugplan für den Winter 2021/22:


Abflughäfen Stuttgart (STR) über Hannover(HAJ)
17.12.21 (Hinflug) – 10.01.22 (Rückflug)
Jeweils ab Stuttgart mit Zwischenlandung in Hannover

Hinflug ab Stuttgart: 08:35
Hinflug ab Hannover: 10:25

Ankunft in Arvidsjaur: 13:00
Rückflug ab Arvidsjaur: 13:50

Ankunft in Hannover: 16:40
Ankunft in Stuttgart: 18:35

Abflughafen Stuttgart (STR)

29.11. – 13.12.21 (Mo und Fr) und 10.01. –25.03.22 (Mo und Fr, ab 26.01.22 zusätzlich Mi)

Abflugzeiten: 10:25
Ankunft in Arvidsjaur: 13:00

Rückflug ab Arvidsjaur: 14:20
Ankunftszeiten: 17:25

Abflughafen Köln/Bonn (CGN)
14.01. – 14.03.22 (Freitag Hinflug & Montag Rückflug)

Abflugzeiten: 09:10
Ankunft in Arvidsjaur: 12:00

Rückflug ab Arvidsjaur: 14:50
Ankunftszeiten: 17:40

 

Zu Sondertarifen haben wir Zubringerflüge nachStuttgart und Köln.

Nach Stuttgart

von Wien, Berlin, Hamburg, Bremen (aneinigen Terminen auch von Leipzig und Dresden)

Nach Köln

von München, Berlin, Hamburg

Die genauen Flugzeiten werden euch rechtzeitig mit eurem elektronischen Reiseplan mitgeteilt.  Euer Gepäck wird von dem Zubringerflughafen direkt bis nach Arvidsjaur durchgecheckt. Ihr müsst in Köln oder Stuttgart nicht mehr neu einchecken, sondern erhaltet eure Bordkarten am Transitschalter.

Kontaktiert uns gerne, sodass ihr von unseren Sonderkonditionen Gebrauch machen könnt und wir die passende Verbindung für euch raussuchen können.

Flughafen Arvidsjaur (AJR) ein Wintermärchen auch für jeden AVGEEK!

Abreise

Eure Abreise ist genauso unkompliziert wie die Ankunft, das bedeutet ein Direktflug nach Hannover (HAJ), Stuttgart (STR) oder Köln (CGN) von Arvidsjaur (AJR). Das Flughafen Team von Arvidsjaur ist Schnee mehr als gewöhnt, daher könnt ihr trotz des möglicherweise extremen nordischen Wetters einen pünktlichen Abflug erwarten.

Einreise

Die Einreise nach Schwedisch Lappland ist für Europäer ohne Visum mit einem Personalausweis oder Reisepass problemlos möglich. Falls es Fragen hinsichtlich der Einreise gibt, stehen wir euch jederzeit zur Verfügung.

Gepäck

Die erlaubte Freigepäckmenge ist ein Gepäckstück mit einem Gewicht von bis 30 kg und ein Handgepäckstück mit einem max. Gewicht von 8 kg und mit Höchstmaßen von 55 x 40 x 23 cm.

Wenn ihr einen Zubringerflug gebucht habt, wird euer Gepäck von dem Zubringerflughafen direkt bis nach Arvidsjaur durchgecheckt.

Ausrüstung

Neben eurer normalen Winterbekleidung empfehlen wir euch folgende Ausrüstung mitzubringen:

• Warme Jacke & Hose
• Festes warmes Schuhwerk
• Mütze
• Handschuhe
• Sonnenbrille
• Badeschuhe für den Saunabereich
• Balaclava (Sturmhaube) für unter den Helm

Vor Ort stellen wir euch zur Verfügung:

• Thermo-Overall
• Thermo-Stiefel
• Handschuhe
• Helm (gerne dürft ihr auch euren eigenen Helm mitbringen)

Im Rahmen der aktuellen COVID-19 Situation stellen wir sicher, dass die Mietkleidung und Helme vor jeder Vermietung professionell desinfiziert werden.

Falls ihr eine Enduro Tour gebucht habt, empfehlen wir euch zusätzlich:

• Motorcross Helm
• Brustpanzer
• Neckbrace
• GoPro ;-)

Vor Ort

Nach der Ankunft in Arvidsjaur empfangen wir euch an unserem Arctic Earth Schalter und bringen euch mit unseren Shuttlebussen in das gebuchte Hotel. Nach dem Check-In begrüßen wir euch bei einem Welcome-Snack und geben erste Informationen und Instruktionen. Danach empfangt ihr eure Thermokleidung, Stiefel etc. und kurze Zeit später starten wir direkt auf dem Icetrack oder mit den Schneemobilen.

Wir kümmern uns um alles, sodass ihr vor Ort nichts mehr organisieren müsst. Benötigt ihr etwas oder habt ihr doch etwas vergessen, geben wir immer unser Bestes um dies für euch zu besorgen. In Lappland werdet ihr den Alltag vergessen - versprochen.

Arvidsjaur

Arvidsjaur ist eine kleine Stadt in der historischen Region Lappland mit ca. 5.000 Einwohnern, nur etwa 100 km südlich vom Polarkreis. Mehr als 4500 Seen umgeben diesen verträumten Ort, in dem ihr alles Notwendige findet:

Supermärkte, Banken, Restaurants, Sport- und Bekleidungsläden, Apotheke und eine Arztstation. In Sunderbyn/Lulea (ca. 1:30 Std. entfernt) befindet sich eines der modernsten Krankenhäuser Schwedens.

Arvidsjaur mitten in Lappland bietet alles was man braucht.

Wetter & Temperaturen

Viele vermuten, dass Lappland im Winter klirrend kalt und dunkel ist. Zwar können die Temperaturen auch mal unter -30 Grad Celsius fallen, jedoch fühlt sich dies auf Grund der geringen Luftfeuchtigkeit deutlich wärmer an. Auch wenn hier die Tage im Winter kürzer sind, bewirkt die intensive Rückstrahlung durch Eis und Schnee, dass selbst bei geringer Lichtstärke die Umgebung heller erscheint.

Besonders natürlich, wenn sich sogenannte Polarlichter am Himmel zeigen. Viele Reisende kommen nach Lappland um insbesondere das Naturspektakel der Nordlichter zu sehen. Mit etwas Glück erlebt ihr dieses einzigartige Phänomen. Grundsätzlich ist im Winter die optimale Zeit, um den Tanz der Polarlichter am nordischen Himmel zu bestaunen.

Viele kommen um dieses einmalige Spektakel am Himmel zu erleben, es gehört aber auch Glück dazu.

Zahlung vor Ort

In Schweden zahlt fast jeder, fast alles mit der Kreditkarte. Am weitesten verbreitet sind Visa & Mastercard. Die Währung in Schweden ist die Schwedische Krone (SEK) welche ca 0,10 EUR entspricht. Auch Trinkgeld kann gerne über die Kreditkarte gegeben werden.

Stromversorgung

In Schweden sind 220 V üblich. Ihr braucht keinen Adapter mitzunehmen. Nehmt auf alle Fälle eure Kamera oder GoPro mit, die Aufnahmen aus Lappland sind einzigartig. Euer Instagram wird glühen.

Sicherheit & Versicherung

Wir möchten dass ihr bei uns in Lappland so viel Spaß wie möglich habt und unsere Guides stellen sicher, dass ihr eine optimale Einweisung in die Autos und Schneemobile erhaltet. Sollte doch etwas passieren gibt es ein Schweden eine hervorragende medizinische Versorgung, welche innerhalb von wenigen Minuten vor Ort sein kann.

Unsere Autos und Schneemobile sind voll versichert, jedoch gibt es eine Selbstbeteiligung im Falle von Schäden:
Schneemobil bis 80PS: Selbstbeteiligung 15.000 SEK
Schneemobil über 80PS: Selbstbeteiligung 35.000 SEK
Porsche Driving on Ice: Selbstbeteiligung 45.000 SEK

Jetzt Angebot Sichern

Santa auf den Fersen, Weihnachten in Lappland 17.12. - 26.12.

Mehr Erfahren

2022 mit besonderen Lichtspiel starten 26.12. - 02.01.

Mehr Erfahren

Januarwoche mit unfassbarem Pulverschnee 02.01. - 10.01.

Mehr Erfahren